Überspringen zu Hauptinhalt

GENERATIONSWANDEL

IM AUTOMOBILHANDEL

Wie kann man dem Generationswandel im Automobilhandel erfolgreich begegnen und wie lassen sich die Herausforderungen als Chancen nutzen?
Zu diesem Thema arbeitet eine Studentengruppe der SRH Hochschule Heidelberg am Campus Calw in Zusammenarbeit mit der emodrom event+ service GmbH eine Publikation aus.

DIE VERANSTALTUNG FINDET AUFGRUND DER AKTUELLEN SITUATION LEIDER NICHT STATT.

VIELEN DANK FÜR IHR VERSTÄNDNIS.

Viele familiengeführte Automobilhändler sind mit der Problematik eines Generationswechsels vertraut, denn dieser ist verbunden mit besonderen Chancen und Herausforderungen. Dies führte in der Vergangenheit dazu, dass einige Automobilhändler untergegangen sind. Gerade diese Problematik soll in der Publikation thematisiert werden.

Durch diesen Betrachtung sollen Lösungsansätze abgeleitet werden, um den Herausforderungen des Generationswechsels im Automobilhandel entgegenzuwirken.

Die Publikation richtet sich an alle familiengeführte Automobilhandelsunternehmen.

An den Anfang scrollen