Überspringen zu Hauptinhalt

Form – & Lagetolerierung (GD&T) – Aufbau Modul Tolerance Management Toleranzuntersuchung mit Tolerance Stacks

Sie wollen einen Teil der Produktgestaltung selbst in die Hand nehmen? Erweitern Sie Ihre Kenntnisse der Toleranzuntersuchung mit Hilfe der Tolerance Stacks. Stacks unterstützen Sie bei der Ausführung erfolgreicher Designs und erhöhen Ihr Verständnis für geometrische Toleranzen.

WAS SIE ERWARTET

  • Sie erhalten eine Einführung in die Potentiale von Tolerance Stacks
  • Sie erlernen den Umgang mit der Stack-Methode für Einzelteile oder Baugruppen
  • Sie trainieren Produktänderungswünsche anhand der Stack-Methode objektiv zu bewerten

INHALTE

  • Definition und Bedeutung von Tolerance Stacks
  • Part Stacks
  • Part Stacks mit RFS
  • Part Stacks mit Position, Bonus und Shift
  • Part Stacks mit Form Controls
  • Part Stacks mit Profile Controls
  • Part Stacks mit Orientation Controls
  • Part Stacks mit Runout und Concentricity
  • Part Stacks mit Multiple Geometric Controls
  • Assembly Stacks
  • Übungs- und Praxisbeispiele

TEILNEHMER

Das Training richtet sich an Personen, die bereits über Grundkenntnisse in der Form- und Lagetolerierung verfügen. Konstrukteure, zu deren Aufgaben die Anwendung von Form- und Lagetoleranzen gehört. Arbeitsvorbereiter, Qualitätsprüfer sowie Fertigungs- und Messtechniker, die Toleranzeintragungen verstehen und umsetzen müssen.

An Alle im Entwicklungsprozess, von der Konzeptphase bis zum Fertigprodukt!

Maßbeziehungen innerhalb von Baugruppen, Festlegung von Teiltoleranzen oder der Vergleich von Design-Vorschlägen – Tolerance Stacks unterstützen bei der Erstellung und Änderung von Zeichnungen im Rahmen der Produktgestaltung. Anhand praxisorientierter Übungen wird Ihnen in diesem Training der Umgang mit Tolerance Stacks vermittelt und Sie werden für die eigenständige Anwendung in Ihren Projekten qualifiziert.

PRÄSENZVERANSTALTUNG

Form – & Lagetolerierung (GD&T) – Aufbau Modul Tolerance Management Toleranzuntersuchung mit Tolerance Stacks

Max. Teilnehmer: 12 Personen

Dauer: 2 Tage

Preis: 850,00 €/ Teilnehmer

Buchungsoptionen:
Dieses Training bieten wir als inhouse Veranstaltung in Ihren Räumlichkeiten an. Kontaktieren Sie uns für Ihr
individuelles Angebot.

LIVE e-TRAINING

Termine im Überblick

 

Alternativ bieten wir Ihnen diese Veranstaltung auch als hochwertiges live e-Training an.

Mittels Konferenztechnik schalten sich Ihre Teilnehmer live mit dem Trainer zusammen und

profitieren von virtuellem Whiteboard, Interaktion über Video-Funktion,

Diskussionsrunden und virtuellen Gruppenräumen. 

WEB BASED TRAINING

.

 

Unabhängigkeit von Trainingszeit, Trainingsort und Trainerverfügbarkeit.

Gerne erstellen wir Ihnen Ihre Wunschqualifizierung

auch als interaktives Webbased Training.

 

An den Anfang scrollen