Überspringen zu Hauptinhalt
Menü

Modul 3

Dauer:
2 Tage

Terminoptionen:

  • Termin für 2020 wird noch festgelegt

Ort:
Frankfurt

Preis:
1.300,00 € zzgl. MwSt.

Auch als inhouse Seminar buchbar!

Anfrage I Buchung

FÜHRUNG IN DER VUCA-WELT

Projektkommunikation wird digitaler, schneller, mehrstimmiger, gleichberechtigter. Digital Leaders entfernen sich in ihrem Führungsstil von Command & Control und coachen ihr Team smart und verantwortungsbewusst durch die Hürden des digitalen Wandels. Mittels exzellenten Networkings auf Augenhöhe und emotionaler Intelligenz definieren sie Führung unter 4.0 neu.

In diesem Modul trainieren die Führungskräfte im Rahmen dieser „neuen“ Führungsrolle mit Vertrauensvorschuss, Transparenz und auf Augenhöhe zu kommunizieren und im Prozess dafür sorgen, dass die Qualifikationen aller Mitarbeiter beteiligt, gefordert und gefördert werden.

Ziele

Die Teilnehmenden

  • setzen Ihre Emotionale Intelligenz in der Digital Leader Rolle gezielt ein
  • haben ihre Führungsrolle reflektiert und stärken ihre Sicherheit in ihrer Rolle als Führungskraft
  • haben Führungsmethoden in Rollenspielen und Übungen trainiert

Inhalte

  • Führungsverhalten 4.0
  • Emotional intelligent und situativ Führen in der VUCA-Welt
  • 4 Stufen der Führungskultur in der VUCA-Welt
  • Motivieren 4.0
  • intrinsische Motivation erzeugen: Führen mit Werten und Sinn
  • Motivationsprofile: Motivation unterschiedlicher Mitarbeitertypen
  • Führungsinstrumente 4.0
  • Positive Leadership: PERMA-Lead
  • Powerful Questioning
  • direktes, stärkenorientiertes Feedback

Dieses Seminar ist Teil der modulbasierten Seminarreihe „Digital Leadership – mit Zertifikat zum DIGITAL LEADER“. Wir bieten Ihnen diese Seminarreihe bzw. dieses Seminar auch als inhouse Veranstaltung an. Bitte nutzen hierzu das Kontaktformular „individuelle Anfrage | Buchung“.

Individuelle Anfrage | Buchung

An den Anfang scrollen