Überspringen zu Hauptinhalt

Das e4 Forum wird aufgrund der aktuellen Situation auf einen neuen Termin verlegt! Wir informieren Sie, sobald ein neuer Termin feststeht.

e4 Forum am 29. Oktober 2020 auf dem Hockenheimring
Wissensaustausch und Networking zu zukunftsweisenden und innovativen Themen

Das e4 Forum steht für Wissensaustausch und Networking. Bereits zum dritten Mal treffen sich Fach- und Führungskräfte am Traditionsstandort Hockenheimring im Rahmen eines innovativen, inspirierenden und zukunftsweisenden Programms.
In diesem Jahr stehen die Themen effektive Personalgewinnung und -entwicklungkünstliche Intelligenz und deren Auswirkung auf die digitale Transformation, sowie ein Blick auf die Zukunft der Mobilität und dem daraus resultierenden Einkaufsverhalten im Mittelpunkt.
Das E-Karting Event auf der neuen regensicheren Kartbahn unter der Osttribüne rundet das e4 Forum im wahrsten Sinne des Wortes ab. Wir freuen uns darauf, diesen Tag gemeinsam mit Ihnen zu erleben.

PROGRAMM

10:00 – 10:30 | Checkin
10:30 – 12:00 | Begrüßung und Vorträge

  • Wie Sie Qualifizierung flexibel gestalten können: cross-mediale Qualifizierungskomponenten als Erfolgsfaktor im Unternehmen
    Kai Hennefarth und Alexander Nieland, Geschäftsführer e4 QUALIFICATION
  • Die richtigen Mitarbeiter gewinnen und entwickeln – neue Ansätze für sichere Entscheidungen durch aufeinander aufbauende Expertisen unter Nutzung etablierter Personaldiagnostikverfahren
    Andreas Sczepan, Senior Associate e4 QUALIFICATION

12:00 – 13:00 | Networking Lunch
13:30 – 15:00 | Vortrag und Dialog

  • Künstliche Intelligenz – Implikationen auf die digitale Transformation
    Prof. Dr. Matthias Haun, Geschäftsführer invenio Cognitive Technologies
  • Zukunftsblick Mobilität und daraus resultierendes Einkaufsverhalten
    Christian Feilmeier, Geschäftsführer rpc – The Retail Performance Company

15:00 – 15:30 | Coffee break in der Zentrallounge
15:30 – 17:00 | e-Karting Event

TEILNEHMER

Das e4 Forum richtet sich mit innovativen Themen an die Führungs- und Managementebene von zukunftsorientierten Unternehmen. Bitte registrieren Sie sich bis zum 16.10.20 für die Veranstaltung. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

An den Anfang scrollen